Skip to main content

Neuigkeiten

 

Berichte und Bilder zu den neuesten Aktivitäten finden Sie im Bereich Galerie:

 

Fasching :)

Adventkranzweihe

Basteln für MOKI

Besuch des BIZ

Hallenbadtermine

Gesunder Start

 

Schulstart am 18.5.2020

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

 

Wir freuen uns, dass am 18.05.2020 die Schule wieder beginnt! Da aber die Zeit und die Gefahr des Coronavirus noch nicht vorbei sind, muss die Rückkehr in den Schulalltag unter Einhaltung größtmöglicher Sicherheitsvorkehrungen geschehen. Es liegt in der Verantwortung jedes Einzelnen von uns, Ansteckungen zu vermeiden!

Damit nicht alle 135 Schüler/innen zeitgleich in der Schule sind, wurden die Klassen geteilt. Wir haben nach Absprache mit den Sprengelvolksschulen hierbei darauf geachtet, dass Geschwister, egal welcher Schule, immer zugleich Unterricht haben bzw. zu Hause sind. Auch der Unterrichtsrhythmus ist in allen Sprengelschulen gleich geschaltet. Wir haben versucht, bei der Teilung auf Freundschaften und Lerngemeinschaften Rücksicht zu nehmen.

 

Weitere Informationen:

 

Informationen zu den Sicherheitsvorkehrungen!

 

Elterninformation Schulstart

Unterrichtsorganisation ab dem 18.05.

Informationen COVID-19

 

Solange kein Betreuungsbedarf besteht, wird zum Schutz vor Ausbreitung des Coronavirus der Journaldienst an der Schule verkürzt! 

 

Öffnungszeiten ab Mittwoch 18.3.2020:

07:30 - 09:00 Uhr

 

Telefonisch ist die Schule von

07:30 - 13:00 Uhr 

erreichbar

 

Hier erhalten Sie alle Informationen zur weiteren Vorgangsweise in den nächsten Tagen und Wochen:

 

Elternbrief NMS Lebring - Maßnahmen

Elternbrief Heinz Faßmann

Elternbrief (16.03.2020)

Elternbrief LR Bogner-Strauß (23.04.2020) 

Elternbrief Heinz Faßmann (30.04.2020)

 

Hier geht es zum eLearning Portal der NMS Lebring - St. Margarethen:

 

>

 

 

Home Schooling

 

   Liebe Eltern,


Wir hoffen, dass Sie die Osterferien und die Ostern trotz aller Einschränkungen genießen konnten.
Jetzt aber geht es weiter mit “Home Schooling“, also dem Fernlehren und Fernlernen - und das voraussichtlich bis Mai.


Die Situation – das Zuhause als Klassenzimmer – stellt alle vor große Herausforderungen.


Ziel ist eine rasche Rückkehr aller Schüler und Schülerinnen in den ordentlichen Schulbetrieb. Dies ist aber stark von der Entwicklung der Infektionszahlen und der Disziplin jedes Einzelnen abhängig. Daher gilt bis auf weiteres und aufbauend auf den Vorgaben der Regierung, dass der jetzige Notbetrieb in Form von Home Schooling bzw. Betreuung an den Schulen bis Mai weitergeführt wird.

 

 Alle wichtigen Informationen dazu finden Sie hier:

>

 

 

Distance Learning

 

Schüler/innen der NMS Lebring-St.Margarethen erhalten neue Notebooks

 

Die Regierung hat die Ankündigung, Kinder, die keine geeigneten Endgeräte für das Distance Learning besitzen, über Sponsoren mit Notebooks auszurüsten, rasch in die Tat umgesetzt.

Im Zuge dieser Ausstattung wurden, von der Industriellenvereinigung, auch der NMS Lebring-St.Margarethen  Notebooks übergeben, die nun an die Kinder ausgehändigt wurden.

Schulleitung, Lehrer/innen, Eltern und vor allem die Kinder bedanken sich für diese großzügige Unterstützung auf das Herzlichste bei der Industriellenvereinigung.

Die Kinder freuen sich schon darauf mit den neuen Geräten zu arbeiten.

Zusätzlich zu den Notebooks hat die Schule auch einen Großteil der 20 I-Pads, die vom Schulerhalter in den letzten Jahren angekauft wurden, an die Kinder ausgegeben.

Mit dieser Ausstattung und der hervorragenden Arbeit des gesamten Schulteams hat das Distance Learning an der NMS Lebring-St.Margarethen eine hohe Qualität. 

Außerdem besteht über den normalen Betreuungsbedarf hinaus, für lernschwache Kinder die Möglichkeit, an der Schule,  durch Lehrer/innen oder Schulassistenzen individuell betreut zu werden.

Dir. Johann Kießner-Haiden meint, dass man einfach aus jeder Situation das Beste machen muss. Trotzdem freuen sich schon alle auf einen baldigen Schulstart.

 

Schulische Beratungs- einrichtungen

 

Schularzt: MR Dr. Karl PRACK

Schülerberaterin: Prof. Anna Partl-Tieber, BEd

Bildungsberater: OSR Dir. Johann Kießner-Haiden

Schulpsychologische Beratungsstelle: Link

TERMINKALENDER

Lehrausgang 3b | 12.09